Resonanz

Feedback ist wichtig - hier ein Auszug aus den Rückmeldungen die ich bisher erhalten habe.

„I met Alexander for the first time when he opened his workshop in Linz. I had a little problem with my violin which needed to be fixed urgently, so I thought I will go to him and check it out. I was surprised how young he was! While he was working on my violin, I was able to look around and got to check out his portfolio book. It contained many photos of his repairs, he had done on other instruments. It was a very nice display of fine quality work!

Next time we met, I needed again more work. We had a chance to talk a bit more. He inspected my violin and told me what needed to be fixed. He was at that time working on his new violin. I asked him if I could play it once it was finished. He was very excited about it. At that time he was also fixing a sound post crack on an Amati violin. I was able to see this repair through different stages. After the violin was repaired, it looked very impressive!!! Short time after, I got to play on his new violin. I was impressed how easy it was to play on it. I played on it in my orchestra rehearsal. I got some comments from my colleagues and I shared them with Alexander. He asked me if I would be in the future interested to play his new instruments? I said of course…. And so started our friendship journey.

I have then played on his 2 new violins. The varnish looked nice, but the sound was impressive! It was, particularly in one violin simply powerful. It was easy to play, had power and nice overtones!!! Soon after I learned it was quickly sold!

Alexander also did a big work on my old Italian violin….. He repaired and cleaned old cracks on my violin and noticed that there was a thick layer of compact, strong polish, which stopped the violin from ringing….. He removed it beautifully. My violin started to ring again and sounded much better!

In between he built a copy of del Gesu´s „Il Cannone“. I was the first person to play on it! I was so impressed with the sound, I took it for a Swan Lake performance, where I had many difficult violin solos to play. Many people in the orchestra could not believe this was the instrument Alexander just built! It sounded simply good and had power and it was easy to play on it!

I must say Alexander is a young violin maker with many skills. His craftsmanship is very clean and good. His repairs are done very nicely and well. His new instruments are better and better, easy to play on and sounding simply good and powerful!

When you are in Linz, just go in, talk to him, try his instruments and you will be in good hands."

Dr. Tomasz Liebig, Konzertmeister Bruckner Orchester Linz

„Lieber Herr Schütz! Sie haben mir meine „Seele“ wiedergegeben! Vielen Dank für alles!"

Jolán Maurer-Berta, ehem. erste Konzertmeisterin an der Staatsoper Unter den Linden und des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

„Mein Instrument ist für mich wie eine wunderschöne Prinzessin und kommt somit nur in beste Hände. In feinster Weise wird Sie seit vielen Jahren von Alexander bestens und mit großer Fachkenntnis betreut. Dafür danke ich ihm sehr herzlich!"

Michi Gaigg, Geigerin und Leiterin des L´Orfeo Barockorchesters

„Ganz herzlichen Dank für so freundliche, schnelle, erstklassige Hilfe!"

Heinrich Schiff, Cellist und Dirigent

„Super Sound + Service!"

Marcus Wall, Geiger SpringStringQuartett

„Thanks for looking after my violin when I am in Austria – there is no one in Australia who does it so well! See you soon at the next „check-up“!“

Julia Maly, Geigerin

„Um es in den Worten der meistgelesenen Kinderbuchautorin der Welt, Astrid Lindgren auszudrücken: Alexander Schütz hat in jeder Hinsicht "den richtigen Ruck"...: ein äußerst vielseitiger Könner, bei dem man immer spürt, wie sehr er seinen Beruf liebt. Es sind aber nicht nur das außergewöhnliche handwerkliche Geschick und seine Gründlichkeit, sondern auch seine klare Meinung zu allen geigenspezifischen Belangen und seine natürliche Selbstsicherheit im besten Sinne, die überzeugen und Vertrauen schaffen. Auch ich habe in der Vorstellung mitgespielt, in der beim Schwanensee-Solo des Konzertmeisters die taufrische neugebaute Geige zu hören war. Ich war vom ganz eigenen, dunklen, aber nicht dicken, sinnlichen Klang der Geige sehr beeindruckt!!! Bin gespannt,wie die klingt,wenn sie ein paar Jahre gespielt wurde!!:-))) Vielleicht ist das Gesamtpaket Alexander Schütz auch deshalb so überzeugend, weil er auch selber leidenschaftlicher Musiker und Geiger ist!“

Johanna Bohnen, Geigerin und Stimmführerin im Brucknerorchester Linz

„Alexander Schütz hat mir zunächst eine Viola zur Verfügung gestellt, die ich gekauft habe, weil einfach alles passte: das wunderschöne Holz, die Lackfarbe, die Größe und Mensur, die ausgewogene Tongebung, der kräftige Sound, die leichte Ansprache auch bei schnellen Läufen (bitte nicht sagen: schnelle Bratscher?? Wie? gibt’s nicht!). Nach einer Einspielzeit war ich so zufrieden, dass ich auch zwei Violinen für mich und meine Frau bestellte, weil wir ja auch im Streichquartett zusammenspielen. Alexander hat die beiden Instrumente als Zwillingspärchen sozusagen parallel - oder sagt man fast gleichzeitig - step by step - angefertigt. Es war spannend: sollten die beiden gleich oder ähnlich klingen, werden sie wie Zwillinge aussehen? Wir Eltern kennen sie auseinander und der „Schöpfer Alex“ auch. Sie klingen natürlich ähnlich, wenn man davon absieht, dass dann doch noch die Individualität der Interpretin/des Spielers und die Bogenführung eine große Rolle spielen. Aber wir können Instrumente tauschen ohne uns umstellen zu müssen. Sie klingen klar und nobel, verzeihen auch Tiefsttemperaturen im größten Kühlschrank Österreichs (= Neuer Dom in Linz) und schauen einfach auch sehr gut aus. Die beiden „tragen“ auch in einem so trockenen Saal wie der Kürnberghalle, wo wir sie im Leondinger Symphonieorchester einsetzen dürfen. Ein Dank an den Meister!“

Prof. Johannes Sonnberger, Konzertmeister des Domorchesters und des Leondinger Symphonieorchesters

„Beim Betreten der Geigenbauwerkstätte von Alexander Schütz kommt einem immer ein gut gelaunter und freundlicher Geigenbauer entgegen. In seinen Worten verbirgt sich eine große Bescheidenheit, in seinem Wirken jedoch zeigt Alexander eine hohe Professionalität. Ich freue mich immer wieder über die freundschaftlichen Begegnungen, sei es beim Musizieren oder in seiner Werkstätte.“

Klaus Harrer-Watzinger, Geiger und Lehrer im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk

"Mein Cello ist bei Alexander Schütz gut aufgehoben. Allfällige Reparaturen werden immer sehr gut und genau ausgeführt. Dank großem Engagement und viel Geduld sind die Gebrechen meines Cellos meist rasch behoben.”

Annekatrin Flick, Cellistin im Brucknerorchester Linz

„Ich schätze Herrn Alexander Schütz als besonders innovativen Geigenbaumeister. Er versteht es, insbesondere im Neubau, hervorragende Klanginstrumente für den Solisten und Profigeiger zu schaffen. Aber auch bei der begleitenden Betreuung und Restaurierung wertvoller, historischer Streichinstrumente genießt er mein volles Vertrauen.“

Hofrat i.R. Mag. Dr. Rudolf Purkart, Geiger

„Ich hatte das Glück, Alexander schon in meiner Jugendzeit kennen lernen zu dürfen, so konnte ich auch seinen Werdegang zum Geigenbauer miterleben. Mich hat es immer wieder fasziniert, mit welchem Interesse er sich damals schon als Geigenbauschüler seiner Arbeit gewidmet und mit welcher Hingabe und Ausdauer er sich sein Wissen und Können auch in seinen Auslandsjahren angeeignet hat. Und immer spürt man bei ihm die Freude an seinem Tun und Schaffen. Ich spiele selbst Geige und bin äußerst zufrieden mit dem Ergebnis allfälliger Reparaturen oder Serviceleistungen. Alexander arbeitet sehr genau, hat einen breiten Erfahrungsschatz und geht sehr gut auf die Wünsche seiner Kunden ein. Ich fühle mich bestens bei ihm betreut und kann ihn nur empfehlen!!!“

Irmgard Kaml, Geigerin der Lungauer Aufgeiger

Jahrein, jahraus stehst du bereit
für meine Celli, jederzeit,
in diesem wunderschönen Raum,
so ordentlich, man glaubt es kaum.
Weil ich hier selber etwas lerne
schicke ich auch andre gerne
und putze brav nach dem Besuch
mein Instrument, mit deinem Tuch.
Weiterhin den Musenkuß
wünscht dir von Herzen Pia Nuß!

Pia Nußbaumer, Cellistin und Lehrerin im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk

„Mit 2 top renovierten Instrumenten fange ich hoffentlich wieder zu üben an. Es ist notwendig! Vielen Dank für Ihre Arbeit!“

Manfred Mayrhofer, Dirigent und Geiger

„Vielen Dank für die hochkarätige Reparatur und Klangeinstellung meiner Geigen. Ich bin sehr positiv beeindruckt von Ihrem Können! Sie waren für mich der erste Geigenbauer von dem ich mich wirklich verstanden fühlte!!!“

Dr. Heinz Spritzendorfer, Geiger

„Ich bin mehr als zufrieden mit meiner reparierten Geige! Es ist einfach nur wunderschön sie zu spielen und zu hören, sie klingt sehr viel besser und lässt sich sehr leicht spielen! Vielen Dank nochmals für Ihre tolle und schnelle Arbeit! Ich bin sehr froh, dass ich Sie in Linz entdeckt habe!“

Luciana Lange, Geigerin

„Bei meinem ersten Besuch in seiner Werkstatt wollte ich eigentlich nur einen Bogen kaufen, gegangen bin ich mit einem neuen Bogen und einer neuen Violine. Was heißt das? Bei Alexander fühlt man sich auch als (damaliger) Erstkunde sofort wohl. Er besitzt ein gewinnendes Wesen und seine überragende Kompetenz in Sachen Geige merkt man in den ersten paar Minuten. Später wollte ich das Beste aus meiner Violine herausholen und bat ihn um ein Tuning. Dieses war sofort hörbar! Egal, mit welchem Problem(chen) man sich an ihn wendet – auch telefonisch - er hat immer Zeit, um sich dessen anzunehmen und es zu lösen. Mittlerweile bin ich Stammkunde bei Alexander geworden und freue mich auf jeden Besuch. Ich fahre immer musikalisch bereichert nach Hause. Ach ja, einen Nachteil hat Alexanders Werkstatt für mich aber auch: er ist leider 200km von mir entfernt…“

Günter Gruber, Geiger

„5 Gründe, warum ich gerne in die Geigenbauwerkstätte von Alexander Schütz gehe:

  1. Seine erfrischende,freundliche und unkomplizierte Art.
  2. Seine fachliche Kompetenz.
  3. Auch Eltern und Violinschüler gehen gerne hin und fühlen sich gut beraten.
  4. Er repariert auch Schülergeigen die nicht mehr im gutem Zustand sind und macht sie wieder spielbar.
  5. Obwohl er fast keine Zeit hat, halte ich ihn gerne mit einem längeren Tratscherl auf.“

Friederike Kathan, Geigerin und Lehrerin im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk

„Professionale Arbeit und erstklassige Beratung zeichnen das Geigenbauatelier von Alexander Schütz aus. Dank seiner internationalen und langjährigen Erfahrungen im Bereich des Geigenbaues, aber auch im Bereich des aktiven Musizierens kann man mit gutem Gewissen sein Instrument von Herrn Schütz betreuen lassen. Ebenso wertvoll ist auch seine Beratung beim Kauf von neuen Geigen. Hier wird großartige Arbeit nicht nur mit Worten beschrieben, sondern in Taten umgesetzt. Das Atelier ist sehr zu empfehlen!!!!!“

Benedicta Straßmair, Geigerin und Dirigentin

„Seit einigen Jahren schon konsultiere ich Alexander Schütz für sämtliche Reparaturen meiner Instrumente und Bögen. Egal ob das routinemäßige Celloservice und Bogenbeziehen oder komplexere Dinge wie Klang- oder Stegeinstellungen, ich war immer sehr zufrieden und alle Probleme wurden rasch und professionell gelöst. Ich kann die Werkstatt nur weiterempfehlen und werde auch in Zukunft mein Cello in die Hände von Alexander Schütz geben.“

Lisa Kilian, Cellistin im Brucknerorchester Linz

„Es ist schon ein schönes Erlebnis, wenn ein Instrument wieder in seiner vollen Pracht erklingen kann – dank Ihrer geschätzten Arbeit!“

Raphael Kiefer, Geiger und Lehrer im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk

„Alexander is a very nice person, and a really talented violin maker! I have known him for a couple of years and I am positively surprised by his professionality and his skills. I would definitely recommend him to everybody!!!"

Razvan Negoita, Geiger im Brucknerorchester Linz

„Danke für den absolut besten und schnellsten Service! Ich bin sehr zufrieden mit deiner Geige! Der Klang der Geige wird immer schöner. Das fällt nicht nur mir auf. Danke!"

Lisa Reiter, begeisterte Besitzerin einer Alexander Schütz-Geige und mehrfache Preisträgerin bei Primalamusica

„It was by pure chance that I first came in contact with Alexander.

While looking for someone to provide information on violins inherited from my mother and having no knowledge of violins or of violin appraisers, a search on the internet brought me to Alexander Schütz, Master Violin Maker. I gave him a call and the result was a completely satisfying experience.

I could not be more pleased with the totally professional approach of all the work provided. Each step was explained, any questions answered and then he went even beyond what was asked.

As I will be shipping the instruments to the U.S. he called and got rates for insurance for the violins while in transit. Not something that was asked or required, it was a step beyond to help a customer that he had never met before.

There was one violin that posed some questions that Alexander chose to recommend I seek guidance from another highly regarded and world renowned expert. He provided a name and contact information for this. To me this spoke highly of his character and ethics. He wanted only that the best and most accurate information be provided.

I found Alex most pleasant to work with and would recommend his services without reservation."

Manfred Ayers, Solutions Consultant (U.S.A.)

„Meine Violine vertraue ich nur den besten Händen an. Alexander Schütz hat sie.  Exzellente Klangeinstellung, feinste Reparaturen, Top Service. Vielen herzlichen Dank!"

Christian Wirth, Geiger SpringStringQuartett

„Lieber Alex! Ich habe sehr, sehr viel Freude mit der Geige! Nochmal vielen Dank!"

Peter Beer, Geiger im Brucknerorchester Linz

„Lieber Alexander Schütz! Ich habe eine riesige Freude mit dem neuen Cello. Es sieht nicht nur wunderschön aus sondern klingt genau so, wie ich mir immer gewünscht habe: mystisch, warm, voll..."

Eine begeisterte Besitzerin eines neuen Cellos

„Lieber Herr Schütz, ich wünsche Ihnen das Beste für das Jahr 2017 und verbinde meine Wünsche mit meinem aufrichtigen Dank für alles Gute, das Sie im Jahr 2016 für meine hilfsbedürftige Geige getan haben. Sie haben mir (und natürlich auch „ihr“) zu einem neuen Musiziergefühl verholfen."

Christian Schacherreiter, Geiger

„Bei Alexander Schütz habe ich mich mit meiner Geige von Anfang sehr gut aufgehoben gefühlt. Ich hatte gleich das Gefühl, dass er sein Handwerk meisterhaft versteht und meine Vorstellung bestens erfüllen wird. Er war immer freundlich und sofort hilfsbereit. Mit viel Geduld und viel Feingefühl, hat er die Stimme meiner Geige wieder wunderbar zum Klingen gebracht. Er hat es auch nicht gescheut den Weg auf sich zu nehmen und die Feineinstellung meiner Geige in meinem, von der Akustik mir vertrauten, Unterrichtsraum vorzunehmen. Vielen, vielen Dank!!!“

Sibylle Fischer, Geigerin und Lehrerin im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk

Nach der Zusendung eines Bogens, dem neuen Beziehen und Servicieren am selben Tag und dem Zurückschicken an die Kundin am nächsten Tag erhielt ich folgende Rückmeldung:

„Lieber Alexander, das ist ein Geigenbauer-Service-Rekord! Herzlichen Dank!! Da wird jetzt viel Spatzenmesse Mozart geübt - auf dem "frischen Bogen". DANKE!“

Karin Garstenauer, Geigerin

„Lieber Herr Schütz, ich bedanke mich sehr für das neue Cello unserer Tochter Sarah! Sie machten meiner Sarah eine große Freude! Sie hat jetzt „Ihr“ Cello und ist sehr erfüllt von diesem Glück! Übrigens: Sie spielt gerade."

Ich möchte Ihnen auch noch rückmelden, dass wir uns bei Ihnen und Ihrer Frau gut aufgehoben fühlten. Schon beim Betreten fiel mir Ihr Sinn für Ästhetik auf. Dieses wunderschöne weiße Tuch auf dem Sie vorsichtig Ihre Instrumente positionierten zeugt von großer Sorgfalt und Bindung an das was Sie tun. Ich merkte sofort, dass Sie eine Liebe zu Ihrem Beruf und den Instrumenten haben. Schön! Das ist nicht selbstverständlich!“

Dipl.-Päd. Mag. Dr. Helmut Rockenschaub

„Lieber Herr Schütz, dank Ihres Zutuns ist aus meinem Interessenten ein Käufer geworden - ohne Sie wäre das nicht so gut gelaufen!"

Petra Freemann nach dem Service ihrer Violine und anschließendem erfolgreichen Privatverkauf

„Sehr geehrter Herr Schütz, nochmals herzlichen Dank für Ihren hervorragenden Vortrag. Ich habe in den letzten Tagen noch viele sehr positive Rückmeldungen erhalten."

Elmar Hubner, Kontrabassist

"„Alexander Schütz hat mein durch einen Autounfall schwer verletztes Cello fantastisch geheilt. Es war eine lange Operation, weil der Schaden sehr groß war. Nach 9 Monaten Wiedergeburt kam ich zu ihm in die Werkstatt und hatte große Angst mein Cello anzuspielen. Alexander ermunterte mich, das Instrument zu spielen und wie ein Wunder - es klang um einiges besser als vor dem Unfall! Ich war fasziniert von der Restauration – man konnte nichts mehr vom Schaden erkennen. Herzlichen Dank für diese großartige Leistung – ich bin sehr glücklich über die gelungene Restauration. Mein Cello ist wieder absolut traumhaft zu spielen.”

Thomas Wall, Cellist

„Dear Alex,

Hope you and your family are well.

We would like to thank you again for your kind assistance in helping us find the lovely viola for our son, Cameron. You had been very helpful and patient in explaining and demonstrating to us the few violas available. We appreciated your taking the time to prep the viola for us.

We brought the viola back to the music camp and he used it for the last two days. He loved it right away after he tried - the warm and well balanced tone across the strings, and very comfortable size for him to switch from violin. His viola teacher also said it is a very nice viola and Cameron is lucky to have it.

We would definitely visit your studio with our two children when the time comes to upgrade our violins and viola.

Best wishes!"

Ada and TK Lam, Shanghai

Handwerkspreis