Restauration einer Violine von Don Nicola Amati

Ein Kunde aus Australien beauftragte mich mit der Restauration dieser Violine. Der Eigentümer lieferte das Instrument persönlich bei mir ab. Die Restauration dauerte etwas über 2 Jahre.

Im Zuge den Restauration tauschte ich ein eingesetztes Stück Holz in der unteren f-Klappe des rechten f-Loches mit einem Originalspan aus, den ich von der Innenseite entnommen hatte.

Foto vorher
 

vorher

Foto nach der Restauration
 

nach der Restauration

In der rechten Oberzarge genau an der Handstelle befand sich ein eingesetztes Stück Holz, das nicht zur Zarge paßte. Von der Innenseite der Zarge entnahm ich einen Originalspan, der an dieser Stelle eingesetzt und annschließend retuschiert wurde.

Foto vorher
 

vorher

Foto nach der Restauration
 

nach der Restauration

Der Boden wies einen alten und leicht erkennbaren Stimmriß auf. Nach der Restauration war der Stimmriß fast unsichtbar.

Foto vorher
 

vorher

Foto nach der Restauration
 

nach der Restauration


Meisterbetrieb