"Fotostudio Schütz"

Anfang Juni verwandelte sich mein Atelier in ein Fotostudio. Fotograf Florian Vierhauser mietete meine Räumlichkeiten für einen Tag, um einen Pelletofen der Firma Austroflamm für den neuen Katalog zu fotografieren. 

Meine Werkstatt sollte dafür einen stimmungsvollen Hintergrund bieten.

Zwei stämmige Mitarbeiter der Firma transportierten den 150 kg schweren Ofen in meine Werkstatt.

Florian Vierhauser und sein fünfköpfiges Team setzten den Ofen geschmackvoll in Szene. Mein Arbeitsplatz wurde mit Pflanzen geschmückt, ein Bild mit einem geigenspielenden Jüngling und einer verzückt lauschenden jungen Dame eigens mitgebracht. Hobelspäne und Werkzeug, penibel auf der Hobelbank verteilt, schufen ein stimmiges Gesamtbild. 

Meine neue in Bau befindliche Geige wurde stilecht auf meinem Arbeitstisch platziert.

Foto fertig zum Fotografieren
 

fertig zum Fotografieren

Als Kamin für den Ofen diente eine Kulisse.

Foto Umbauarbeiten
 

Umbauarbeiten

Für mich war es interessant dem Fotografen und seinen Assistentinnen und Assistenten bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen zu können.

Foto Und nochmals von einem anderen Blickwinkel
 

Und nochmals von einem anderen Blickwinkel


Handwerkspreis